E-Jugend mit dem ersten Sieg der Saison!

Am Samstag, 16.09., hat die E-Jugend der JSG Selters/Maxsain endlich gezeigt, dass sie nicht nur Fußball spielen können – sondern auch gewinnen!

Anstoß war um 13:00 Uhr gegen die JSG Kannenbäckerland/Hilgert II auf dem Rasenplatz in Maxsain. Schon in der 3. Spielminute fiel das erste Tor für Hilgert. Aber schnell hat Selters reagiert und in den weiteren Minuten zwei Tore geschossen. In die Halbzeitpause ging es dann mit 6:3 für Selters.

Trotz Führung haben die Jungs von Selters auch in der zweiten Halbzeit direkt Gas gegeben und dem Gegner gezeigt, dass noch nicht Schluss ist. Gutes Teamspiel und Ehrgeiz brachte dann endlich den lang ersehnten Sieg und so verließen sie den Platz mit 12:5 und einem breiten Grinsen im Gesicht – was sie sich auch verdient haben.

Wer will Teil der Mannschaft werden? Du bist Jahrgang 2007/2008 und hast Spaß am Fußball, dann kommt einfach mal Schnuppern. Bis Oktober jeden Mittwoch von 17:30-19:00 Uhr auf dem Rasenplatz in Maxsain. Danach entscheidet das Wetter, ob ein Umzug in die Halle notwendig wird. Wir freuen uns über Verstärkung!!

Für die JSG Selters/Maxsain:

von li. nach re.: Louis Förster, Robin Kurtenacker, Niklas Heinz, Anton Lichtenthäler, Nick Mitchell, Jonah Weber, Finn Schwockow, Florian Rösner, Noah Gerhards, Nico Jonas, Efe Tasci

es fehlt: Julius Stauber