Unsere Erste zieht in die 3. Runde des Kreispokals ein!

Am vergangenen Samstag konnte sich unsere 1. Mannschaft mit einem 2-4 Sieg gegen den ESV Siershahn II durchsetzen und steht somit in Runde 3 des Kreispokals. Nach dem 1-0 durch Adrian Bruch musste man noch in den ersten Halbzeit den Ausgleich hinnehmen. So ging es nach durchwachsenen ersten 45 Minuten in die Pause.
Kurz nach Wiederanpfiff köpfte erneut Adrian Bruch den Ball nach schönem Spielzug und Hereingabe ins gegnerische Tor zur 1-2 Führung. Unser Neuzugang Christian Bonk war es dann, der das 1-3 und damit den 2 Tore-Vorsprung herstellte. Der ESV kam dann nochmal auf 3-2 heran, doch Fabian Görg blieb kurz vor Schluss kaltschnäuzig vor dem Tor und schob zum 2-4 Endstand ein.

Es spielten: Levon Cakmak, Marius Martin, Juri Frisorger, Christian Huf, Lukas Goldhausen, Julian Stauber, Sascha Klee, Marvin Krebs, Adrian Bruch, Danjo Dinc und Fabian Görg. Eingewechselt wurden: Christian Bonk und Jan Mückenheim.

Neuer Kunstrasenplatz fertiggestellt!

Das neue Geläuf neben Kurtis ehrenwürdiger Pinte ist fertig, der alte Hartplatz ist verschwunden. Bereits Anfang Juni konnte unsere A-Jugend erstmals auf dem neuen Kunstrasen trainieren. Im Verlauf der Vorbereitung absolvierten dann auch wir von der ersten Mannschaft eine erste Einheit auf dem Platz.

Bei der Einweihung war ebenfalls unser Vorstand mit von der Partie, der zu diesem denkwürdigen Ereignis gratulierte und sich sicher ist, dass der neue Platz zu guten Ergebnissen beitragen wird. In Zukunft möchten alle unsere Mannschaften mithilfe der zweiten super Spielstätte neben dem Oberwaldstadion möglichst viele Punkte in Selters behalten.

Stolz kann unser Verein behaupten, in der nächsten Saison von den Bambini bis zur A-Jugend alle Jugendmannschaften melden zu können. Wir blicken also auf eine tolle Saison voraus und wünschen allen Selterser Mannschaften viel Erfolg in der kommenden Spielzeit!