Heimniederlage gegen die Ligaspitze

Heimniederlage gegen die Ligaspitze

SG Selters/Freirachdorf/Maxsain 0:3 SG Hundsangen/Steinefrenz-Weroth ll

Am 5. Spieltag empfing unsere Erste den Tabellenführer der neu gegründeten SG aus Hundsangen.

Die Favoritenrolle war vor dem Spiel klar vergeben, allerdings muss dies bekanntlich nichts bedeuten. Es galt, den Gegner zu ärgern und mit vereinzelten Nadelstichen in der Offensive vielleicht auch mit einem Lucky Punch in Führung zu gehen. In der ersten Halbzeit konnten wir dem Druck der Hundsanger Angriffe lange standhalten, bis wir kurz vor der Halbzeit das 0:1 hinnehmen mussten. Auch in der zweiten Hälfte des Spiels zeigte unsere Mannschaft eine gute Teamleistung. Gegen zwei weitere, sehr gut herausgespielte Gegentreffer, konnten wir uns allerdings nicht wehren. Das Offensivspiel begrenzte sich unsererseits auf nur wenige Einzelaktionen, aus denen wir leider auch keine gefährlichen Torschüsse erzwingen konnten.

Unterm Strich konnten wir jedoch gut und lange dagegenhalten und sind durchaus zufrieden mit der gezeigten Leistung unserer Mannschaft. Wir wünschen den Gästen für die weitere Saison alles Gute und viel Erfolg.

Menü schließen